Bergfee wird Bundesreservesiegerin

Bergfee wird BUNDESRESERVESIEGERIN

 

Einen tollen Erfolg durften wir bei der FN Bundesstutenschau in Münster-Handorf feiern. Nach einer grandiosen Trabrunde und einer tollen Schritttour wurde unsere 3jährige Bergfee von liz. Blickfang aus der St.Pr.St. Amina II von liz. Standschütz zur Klassensiegerin gekürt. Gleichzeitig wurde sie mit der bundesweit höchsten Prämie, der FN Bundesprämie, ausgezeichnet. Diese wurde in diesem Jahr das erste Mal auch an Stuten verliehen. Voraussetzungen dafür sind eine positiv abgelegte Leistungsprüfung sowie eine Schaunote von mind. 8,0. Nach einer finalen Begutachtung aller Klassensieger und Reservesieger durch das Richtergremium fiel die Entscheidung: Bergfee wurde aus rund 40 vorselektierten Mitbewerberinnen zur Bundesreservesiegerin der jungen Stuten auserkoren. Für uns ein sehr emotionaler Erfolg, da wir uns immer noch sehr gerne (und auch etwas stolz...) an die letzte Bundesstutenschau in München 2013 erinnern. Dort wurde unsere damalige St.Pr.St. Stelia zur Bundessiegerin der jungen Stuten gekürt. Nicht im Traum hätten wir damit gerechnet, dass sich dieses Ereignis in diesem Umfange wiederholen könnte!

 

 

Bilder: Nicole Bölle - www.natural-golden.de